projekte

Panama / Arraiján

In Panama unterstützt evivo e.V. die Einrichtung „Escuela y Hogar San José de Malambo“, eine Ordensgemeinschaft. Sie befindet sich in dem sozial benachteiligten Ort Arraiján.

Die Einrichtung Escuela y Hogar San José de Malambo hat es sich zur Aufgabe gemacht den Kindern der Umgebung alternative Lebensperspektiven zu ermöglichen. Auf dem Gelände befindet sich ein Kinderheim sowie eine Schule. Die meisten Kinder und Jugendlichen des Kinderheims verbringen einen Großteil ihrer Zeit in der Einrichtung, man versucht aber den Kontakt (bzw. eine Wiedereingliederung) mit der Herkunftsfamilie zu halten. Insgesamt leben ca. 100 Mädchen von 0 bis 18 Jahren. Jungen dürfen nur bis zur Erreichung des 8. Lebensjahres im Heim bleiben.

Auf die Schule, die sich ebenfalls auf dem Gelände befindet, gehen ca. 600 Schüler. Zusätzlich zu den Heimkindern kommen auch externe Mädchen und Jungen in die Schule, die die Klassen 1 bis 12 umfasst.

Aus den Angeboten der Einrichtung ergibt sich ein vielfältiges Tätigkeitsfeld für einen weltwärts-Freiwilligendienst:

- Unterstützung in der Schule San José de Malambo (Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II) im ländlichen Gebiet Arraiján

- Unterstützung im Englischunterricht

- (Mit-)Gestaltung von anderen Unterrichtsfächern

- Unterstützung im Mädchenheim San José de Malambo

- Unterstützung bei täglichen Aufgaben

- Nachmittagsbetreuung

- Hausaufgabenbetreuung

- Eigene Projekte

- Sportangebote, Musik, Kunst, etc.